Der Ganztag in der Werkrealschule

Ganztag

 

Die Oberwaldschule ist eine Ganztagsschule.

In der Werkrealschule (Klassen 8,9,10) beginnt der Unterricht in der Regel um 7:45 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Vor dem Unterricht können die Kinder ein kleines kostenfreies Frühstück in der Schulküche einnehmen.

In der Mittagspause, zwischen 13:00 Uhr und 13:50 Uhr, genießen die Schülerinnen und Schüler den Aufenthalt im sogenannten Schülercafe oder auf dem Außengelände.

Nachmittags finden nochmals zwei bis drei Stunden Unterricht statt. Donnerstags werden für die Klassen 8 und 9 AGs angeboten, während die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse auf die WRS-Abschlussprüfung vorbereitet werden.

Drucken