Foto Oberwaldschule

StartseiteSchulprofilRundgangBerufsorientierungErgänzende BetreuungISEPSchulsozialarbeitAktuellesAktivitäten und EventsProjekteFreizeitangeboteTermin- und FerienkalenderSchule InternSchulleitungVerwaltungKollegiumFördervereinSponsorenChronikImpressum

Aktion gegen Kaugummiverschmutzung

Kaugummikauen fördert die Durchblutung im Gehirn. Durch den vermehrten Sauerstoffgehalt werden Konzentration und Leistungsfähigkeit gesteigert, so sagen einige Wissenschaftler. Schüler der Energie-AG zweifeln an diesen Aussagen ebenso wie die Männer der Straßenreinigung, die alltäglich mit diesem hartnäckigen Dreck zu kämpfen haben, den gedankenlose ,kaugummikauende Menschen auf den Boden spucken. Pinkfarbene Punkte auf dem Gehsteig vor Nah und Gut und der Tramhaltestelle Ellmendinger-Straße und vor der Sparkasse an der Westmarkstraße/Ecke Leußlerstraße verdeutlichen die Umweltverschmutzung durch Kaugummis.
Diese Aktion wurde von den verantwortlichen Stellen unbürokratisch innerhalb sehr kurzer Zeit genehmigt.


Mit und ohne Schablone

 

Demien und Simon markierten unter der Aufsicht von Herrn Deichmann mit wasserlöslicher rosafarbener Sprühkreide diese klebrige Katastrophe. Die Idee haben sie von Stuttgarter Schülerinnen übernommen, die im Vorfeld des Weltklimagipfels in Paris vergangenen Jahres in der Stuttgarter Innenstadt dieses Projekt während der bundesweiten Klimakunstkampagne von BildungsCent Berlin durchführten. Mit dieser Aktion will die Energie-AG kurz vor den Sommerferien und dem Jahresurlaub vieler Familien die Schülerinnen und Schüler samt Bürgerinnen und Bürger in Aue zum Nachdenken anregen, Abfall zu vermeiden oder korrekt zu entsorgen und zwar an allen Orten, wo sie sich aufhalten.


Gemeinsam in Aktion


Sprühdose putzen - So viele Kaugummis


Anstrengende Arbeit - Kaugummispur


Hier gibt es noch einiges zu tun


Harmonie der Farben ;-)

durlacher.de hat auch über unsere Aktion berichtet: http://www.durlacher.de/start/neuigkeiten-archiv/artikel/archiv////umweltschmutz-in-pink.html

Walter Deichmann

 







zurück



© 2009 Oberwaldschule Aue; Layout und Gestaltung: Angelika Czepan