Foto Oberwaldschule

StartseiteSchulprofilRundgangBerufsorientierungErgänzende BetreuungISEPSchulsozialarbeitAktuellesAktivitäten und EventsProjekteFreizeitangeboteTermin- und FerienkalenderSchule InternSchulleitungVerwaltungKollegiumFördervereinSponsorenChronikImpressum


Ergänzende Betreuung

Eltern von Grundschülern/innen haben die Möglichkeit das freiwillige Angebot der ergänzenden Betreuung der Stadt Karlsruhe an Schultagen in der Zeit zwischen

7:30 und 13:00 Uhr oder 7:30 und 14:00 Uhr

wahrzunehmen.

Bis zum Unterrichtsbeginn und nach dem Ende des Unterrichts können die Kinder an einem pädagogisch qualifizierten, bedarfsgerechten und flexiblen Gruppenangebot teilnehmen. Das Betreuungsangebot wird grundsätzlich von einer Erzieherin angeleitet.

In der Ergänzenden Betreuung beschäftigen sich die Kinder mit altersgemäßen und sinnvollen, spielerischen und freizeitbezogenen Aktivitäten. Dabei werden elementare Sozialerfahrungen und positive Gruppenerlebnisse vermittelt.

Anmeldeformulare als auch Informationen erhalten Sie bei den Erzieherinnen vor Ort während der Betreuungszeiten, im Sekretariat oder online unter untenstehendem Link.
Angemeldet werden kann immer ab Sept. 2 Jahre vor Einschulung.
Falls eine flexible Ganztagesbetreuung gewünscht wird, kann man die Erg. Betreuung mit einem Vertrag bis 13:00 Uhr und dem Nachmittagshort kombinieren.
Mit der Einführung der Ganztagesschulen bietet das Schul-und Sportamt auch 7 Wochen Ferienbetreuung im Schuljahr an.
Die Kinder aus der Erg. Betreuung können dieses Angebot wahrnehmen, wenn noch Plätze vorhanden sind. Auch hierzu finden Sie Informationen auf untenstehendem Link. Bei wenig Anmeldungen kann es sein, dass die Betreuung an der Pestalozzischule stattfindet.

Mit dem Karlsruher Kinderpass entfallen die Beiträge für die Betreuung.


Weitergehende Informationen sowie das Anmeldeformular und die Vertragsbedingungen erhalten Sie im Internet im Bereich "Ergänzende Betreuung" unter www.karlsruhe.de/Schulen.


  

zurück









© 2009 Oberwaldschule Aue; Layout und Gestaltung: Angelika Czepan