Foto Oberwaldschule

StartseiteSchulprofilRundgangBerufsorientierungErgänzende BetreuungISEPSchulsozialarbeitAktuellesAktivitäten und EventsProjekteFreizeitangeboteTermin- und FerienkalenderSchule InternSchulleitungVerwaltungKollegiumFördervereinSponsorenChronikImpressum
Berufsorientierung an der Oberwaldschule Aue


BeoNetzwerk – Kompetenz • Orientierung • Beruf : www.beonetzwerk.de

Aktuelle Infos und Berichte zur Berufsorientierung
Praktikum im Benz-Werk in Wörth - November 2011

Unter der Leitung von Frau Ute Gabriel, Ausbilderin bei Mercedes Benz, und ihrer Lehrerin Frau Isabell Heidenreich erhielten zwölf Schülerinnen und Schüler der Oberwaldschule die Gelegenheit, die Ausbildungsmöglichkeiten im Werk Wörth in einem zweiwöchigen Praktikum kennen zu lernen.

Vollständiger Artikel auf der Internetseite der IHK Karlsruhe

Ausführlicher Bericht und Fotos
Schüler der Oberwaldschule Aue testen handwerkliche Berufe im "Handwerkscamp" der Handwerkskammer Karlsruhe vom 24.10. - 29.10. und 7. 11. - 11.11.2011

Insgesamt 36 Schüler und Schülerinnen der Klassen 8 haben für 2 Wochen die Schulbänke der Oberwaldschule mit den Werkbänken der überbetrieblichen Ausbildung in der Handwerksakademie der Handwerkskammer Karlsruhe getauscht. Schon in der ersten Woche vor den Herbstferien hatten die Schüler die Möglichkeit, zwei aus insgesamt 8 verschiedenen handwerklichen Berufen in den Werkstätten der überbetrieblichen Ausbildung kennen zu lernen. Dafür standen den einzelnen Gruppen Ausbildungsmeister zur Seite, welche Ihnen die Berufe nicht nur vorstellten. Vor allem konnten die Schüler unter fachlicher Anleitung in den jeweiligen Werkstätten eigene praktische Erfahrungen machen. So entstanden in der Werkstatt der Metallbauer Metallboxen mit eingeschlagenen Namen. Im Zahntechnikerlabor, unter fachkundiger Anweisung von Herrn Hotoran wurden Gipsabdrücke gegossen, Zähne und Zahnklammern fachgerecht hergestellt und die genaue Arbeit mit viel Geduld erprobt.

Ausführlicher Bericht und Fotos
Wirtschaft macht Schule: Oberwaldschule Durlach-Aue unterzeichnet Kooperationsverträge mit dem Verein Wettersbacher Selbstständiger e.V., der Gärtnerei Bühler aus Wolfartsweier und der Sparkasse Ettlingen-Karlsruhe

Am Dienstag, den 27. 7. 2011, lud die IHK Karlsruhe im Rahmen des Projektes "Wirtschaft macht Schule" in die Oberwaldschule Aue. In der Aula wurden alle Gäste durch die Schülerband "The Shake" rockig eingestimmt. Frau Hunzinger, Rektorin der Oberwaldschule, begrüßte die Ehrengäste, die zahlreichen Schüler und Schülerinnen der Haupt- und Werkrealschulklassen mit zahlreichen Lehrern und Elternvertretern. Heinrich G. Birken, Mitglied des Vorstands der Sparkasse, betonte die Wichtigkeit der Sparkassenstiftung in der Jugendarbeit welche vor allem Schuldenprävention und Bewerbungstraining für die 8. Klassen anbietet.

Ausführlicher Bericht     Artikel der IHK Karlsruhe








© 2011 Oberwaldschule Aue; Layout und Gestaltung: Angelika Czepan